Christus KönigsBerg

Christus Königsberg befindet sich in Aglona am Ufer vom Aglonas See. Wenn Sie 2 km Dagdas Weg entlang gefahren sind, können Sie links einen Wegweiser und einen Weg sehen, der zum Park des Königsbergs führt. Der Komplex von unikalen Skulpturen ist auf dem Land von Jānis Stupāns eingerichtet worden. Zusammen mit Garten und künstlichen Teichen besetzt er ungefähr eine Fläche von 20 Hektar.

Der Skulpturenpark wird in Dankbarkeit zu Gott und Jesus Christus wie ein geistlicher Ort gestaltet, wo die Menschen geistliche Werte schöpfen können.

Schon längst wird dieser Hügel Königsberg genannt. Bis September 2006 waren rings um den Hügel nur Wiesen und Kornfelder.

Kristus Karaļa Kalns pirms skulptūru uzstādīšanas
So war es am Anfang

So war es am Anfang

Anfang 2006 begann die Arbeit bei der Skulpturenbildung. Am Anfang wurden die Skulpturen „Jesus Christus -Sieger” und „Engel mit Lebensbuch” gebildet, die im September 2006 enthüllt wurden. Die Höhe der Skulpturen ist 11 und 10 Meter.

Jēzus Kristus Uzvarētāja skulptūra
Die Skulptur Jesus Christus – Sieger

Die Skulptur Jesus Christus – Sieger

Auf der Skulptur von Jesus Christus steht geschrieben: – JESUS CHRISTUS, HERR UND GOTT HAT GESIEGT. Auf der Skulptur des Engels steht geschrieben: – GESEGNET SIND DIE, DIE IM LEBENSBUCH EINGESCHRIEBEN SIND.
Viele hunderte Leute besuchen die Parkeinrichtung. Die Aufstellung von Skulpturen und die Einrichtung des Hügels und der Umgebung wird mit Unterstützung und Hilfe von vielen Leuten durchgefūhrt.

Jēzus Kristus un Enģelis ar Dzīvības grāmatu skulptūras
Die Skulpturen von Jesus Christus und dem Engel

Die Skulpturen von Jesus Christus und dem Engel

Ein Jahr später im Juli 2007 wurde die Komposition „Kreuz und zwölf Stāmme” enthüllt. Ihre Grösse ist 12×7 Meter.
Diese Komposition bedeutet, dass jeder Gläubige sein Lebenskreuz auf sich nehmen und Christus folgen soll, um das Himmelsreich zu ernten.

Im August 2008 wurden die Skulpturen „Maria mit Christkind ” und „Lotusblüte” eingerichtet und enthüllt.

Jaunava Marija ar Kristus bērniņu
Jungfrau Maria mit Christkind

Jungfrau Maria mit Christkind

2009 wurden zum Skulpturgarten die Skulpturen „Adam und Eva und ihre Kinder”, „Engel im Garten von Eden” und „Mozus” hinzugefügt. Man wurde der enge schwierige Weg „Von Adam bis Christus”, eine Brücke und „Arche Noah” gebildet.

Ādams un Ieva ar 12 bērniem atklāšana
Während der Enthüllung von „Adam und Eva und ihre Kinder”

Während der Enthüllung von „Adam und Eva und ihre Kinder”

Der Autor, der im Park aufgestellten Skulpturen, ist Ēriks Delpers. Er hat mehr als 200 Skulpturen gebildet.

Skulptūru autors Ēriks Delpers
Der Autor der Skulpturen Eriks Delpers

Der Autor der Skulpturen Eriks Delpers

Ohne Skulpturen ist der Christus Königsberg ein Garten mit mehr als 650 dekorativen Pflanzen und ein Obstgarten, in dem 120 Baumen gepflanzt wurden. Autor dieses Projekts ist Anita Kazaka von GmbH „Baltezers”.

Christus Königsberg hat eine besondere Aura. Wāhrend des Gartenbesuchs kann man in einem Augenblick die Geschichte der Menschheit durch die Bibel von Adam bis Heute erleben.

Prieks pēc skulptūru uzstādīšanas
Freude über die vollbrachte Arbeit an den Skulpturen

Freude über die vollbrachte Arbeit an den Skulpturen

Für die weitere Entwicklungsförderung des Christus Königsbergs ist die Gründung des „Kristus Karaļa kalna fonds ” gebildet worden.
Wir freuen uns über jede Unterstützung für die Entwicklung des Christus Königsbergs.
Die Adresse unserer Homepage ist www.agkk.lv
Wenn Sie sich für Exkursionsmöglichkeiten interessieren, fragen Sie bitte nach unter Telefon: +371 29742774

Seien Sie immer herzlich willkommen im Königsberg!